Skip to main content

Bollerwagen aus Holz

Bollerwagen aus HolzEin Bollerwagen ist wirklich hilfreich, um Dinge zu transportieren. Der Klassiker unter den Bollerwagen sind die Modelle aus Holz.

Diese setzen sich meistens aus lackiertem oder unbehandeltemHolz zusammen, die mit einem Stahlrohr ergänzt wird. Das klassische Modell besteht aus schwarzen Rädern und dazu das farbig-lackierte Stahlrohr, an welchem du den Bollerwagen ziehen kannst.

 

 

Merkmale

Was ist nun so besonders an den BollerwagenausHolz? Diese Frage möchten wir dir mit den Merkmalen der Bollerwagen aus Holz beschreiben.

 

  • Belastbarkeit: Die Modelle aus Holz zeichnen sich durch eine sehr hohe Belastbarkeit Deshalb sind sie besonders für den Transport von schweren Gegenständen oder auch Kindern geeignet, die es sich im Bollerwagen gemütlich gemacht haben.

 

  • Gewicht: Der Bollerwagen aus Holz verfügt über ein hohes Eigengewicht. Dadurch bleibt er stark am Boden haften, ist sehr robust, aber dadurch lässt er sich auch schwerer tragen.

 

  • Zusammenbau: Einige der Varianten aus Holz lassen sich über ein Stecksystem einfach zusammenstauen. So kannst du diesen Bollerwagen einfach in den Urlaub nehmen und ihn beispielsweise problemlos im Kofferraum verstauen.

 

  • Robuster Stahlrohrrahmen: Die meisten Holzmodelle besitzen ein pulverbeschichtetesStahlrohrgestell. Dieses kann stark belastet werden und ist aufgrund der Beschichtung gegen Witterungseinflüsse beständig.

 

  • Materialvarianten: Den Bollerwagen aus Holz kannst du in zwei unterschiedlichen Varianten erwerben: die Variante, die aus unbehandelten Holzhergestellt wurde und die lackierten Modelle. Die unbehandelten Bollerwagen sind jedoch witterungs-und schmutzanfälliger, weshalb sie von dir nachlackiert werden sollten. Dazu kannst du auch einfach nur einen Klarlack wählen, wenn dir die Holzoptik gefällt.

 

  • Materialart: Die Holzplatten werden meistens aus Buche, Birke oder Fichte Alle drei Holzarten eignen sich für genug Stabilität.

 

Diese Merkmale zeichnen einen Bollerwagen aus Holz aus. Er hat ein großes Gewicht, ist sehr belastbar, wird unbehandelt und lackiert gefertigt und ist in unterschiedlichen Holzarten erhältlich. Das Stahlrohr ist ebenfalls sehr stabil und sollte durch die Beschichtung gegen jegliches Wetter beständig sein.

 

Design

Genauso wie bei anderen Modellen gibt es bei Bollerwagen aus Holz auch verschiedenen Designs. Es besteht so die Möglichkeit, dass du dir einen Bollerwagen mit einem Dach anschaffst, der auch an regnerischen Tagen verwenden werden kann oder am Strand genutzt werden kann, damit nur wenig Sand in den Wagen gelangt.

 

Farblich gesehen gibt es den Holzwagen in vielen Farben auf dem Markt. Dazu wurde das Holz lackiert um dem Design ein wenig Pep zu geben. Einige Modelle gibt es so auch z.B. mit Streifen, Punkten oder weiteren Motiven / Mustern.

Dennoch bleibt das beliebteste Modell auf dem Markt immer noch der klassischeBollerwagen im Holzdesign, welcher nur mit einem durchsichtigen Lack behandelt wurde. Falls du jedoch einen außergewöhnlicheren Geschmack hast, kannst du dir ein unbehandeltes Modell kaufen, welches du nach deinen Wünschen umgestaltest.

 

Preis

Der Preis für einen Bollerwagen aus Holz kann etwas höher liegen als bei einem Modell aus einem anderen Material. Dennoch können wir dir generell sagen, dass es bereits kleinere Modelle für ca. 60 Euro auf dem Markt zu finden gibt (Stand: 2017).  Die meisten Modelle, die aus Holz gefertigt wurden, liegen zwischen 70-180 Euro und dann kannst du gute Qualität erwarten.

 

Marken

Genauso wie bei anderen Produkten gibt es Marken, die für gute Qualität stehen und es sich daher empfiehlt, bei bekannten Bollerwagen-Herstellern zu kaufen, damit du dir über die hochwertige Qualität auch sicher sein kannst.

Einige der bekanntesten Marken sind in dem Segment Eckla, Beachtrekker und Pinolino. Diese Marken haben langjährige Erfahrungen in der Herstellung von Bollerwagen gemacht, weshalb du bei diesen Herstellern sicher sein kannst, tolle Produkte zu erhalten.

Wenn du bei einigen Modellen unsicher bist, ob sie auch das leisten, was sie versprechen, dann solltest du dir einfach Produktrezensionen durchlesen. Die Meinungen anderer Käufer helfen ungemein bei der Kaufentscheidung und listen dir Vor- und Nachteile am einfachsten auf.

 

Fazit

Die Bollerwagen aus Holz sind die zeitlosen Klassiker unter den Bollerwagen und heutzutage immer noch sehr beliebt. Dies liegt zum einen daran, dass sie über ein tolles Design verfügen und sehr robust sind. Und zum anderen sind sie sehr belastbar und stabil, sodass diese von Familien viel für Ausflüge genutzt werden.

Damit kannst du in einem Bollerwagen Kinder verstauen oder viele schwere Dingetransportieren und der Bollerwagen aus Holz hält alles aus. Preislich gesehen ist ein Bollerwagen aus Holz mit hochwertiger Qualität zwar teurer als andere Modelle, dafür lohnt sich aber eine Investition, wenn du diesen häufig nutzen möchtest.

 

Wenn du ein unbehandeltes Modell kaufst, dann ist außerdem noch wichtig, dass du diesen durch einen Lackwetterbeständig machst. Der Stahlrohrrahmen ist bereits sehr stabil und witterungsbeständig, sodass ein Bollerwagen mit passendem Lack sehr langlebig ist.

Also worauf wartest du noch? Wenn dir die Optik, die Funktionsweise und die oben-beschriebenenMerkmale eines Bollerwagens zusagen, dann solltest du dir die Holzvariante kaufen!

Hier kannst du dir einen Bollerwagen kaufen.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *